Álfur frá Kjartansstödum

Mobirise

* Fünfgänger
* Auffallend guter und elastischer Tölt und
   Trab (Körung 8,1)
* Sehr harmonisches Gebäude
   (Körung 8,2)
* Unglaublich freundlicher und aufgeschlossener
   Hengst, der immer gefallen möchte
   (Körung 8,4)
* Viel Tempo in allen Gängen, bei sehr
   ausgeglichenem Temperament

Unser Zuchtziel mit Álfur ist der großrahmigen,
modernen Typ des Islandpferdes. Er eignet sich zur Zucht
von tollen Sport-, Zucht - und Freizeitpferden mit allen
Gängen und einwandfreiem Charakter.

Alfur ist ein hochspannender Nachwuchshengst mit
traumhaftem Charakter. Er ist ein gleichmäßiger Fünfgänger
mit viel Tempofähigkeit und spektakulärer Gangmechanik.
Sein Gebäude ist sehr harmonisch und langlinieg, wobei
seine tolle Halsung und modern sportliche Proportionen
herausstechen.

Vater: Ardur fra Brautarholti (8,49; Ehrenpreis für
Nachkommen)
VV: Orri fra Thufu (8,34; Ehrenpreis für Nachkommen)
VM: Askja fra Midstitju (8,16; Ehrenpreis für Nachkommen)

Mutter: Kruna fra Kjartansstödum (4 Elitenachkommen
und einige erfolgreiche Turnierpferde)
MV: Tyvar fra Kjartansstödum (8,14 mit 9,5 für Tölt und
Form)

Siegerhengst - Körung in Handorf 2019
Gang 8,2
Interieur 8,4
Exterieur 8,1
- Gesamt 8,21
"Außergewöhnlich temperamentvoller und in sich ruhender
Junghengst, der sich mit hochweiter und akzentuierter
Bewegung und viel Tempo in allen Gängen präsentierte"

Seine Kinder überzeugen mit viel Tölt, Raumgriff und Tempofähigkeit bei sehr gutem harmonischem und kräftigem Gebäude und außergewöhnlichem Charakter.

Art der Bedeckung 2022: An der Hand
Decktaxe 600 €,
Weidegeld 5,00 € / Tag
Boxengeld 12,00€ / Tag

Fotos: 
Lisa Heinrichs 
Krjin

© Copyright 2022 Islandpferde Gestüt Borgarstadur
Datenschutzhinweise    Impressum

mobirise.com easy site software